50 Gründe – was ist passiert?

Grund 14 – für eine verstärkte Wertschätzung des Ehrenamtes. Als erste Kommune im Kreis Paderborn führt die Stadt Büren die Ehrenamtskarte ein. Der Arbeitskreis „Ehrenamtskarte“ hat sich intensiv  mit der Thematik befasst und konnte mit vielen Partnern entsprechende Vergünstigungsangebote für die Karteninhaber zur Verfügung stellen. Weitere Informationen finden […]

50 Gründe – was ist passiert?

Grund 9 – für eine Rückbesinnung auf traditionelle Bürener Feste. Nachdem verschiedene Ansätze, die Stadtfeste aufzuwerten, nicht den gewünschten Erfolg brachten, werden die Veranstaltungen (wie z.B. der Oktobermarkt, der Nikolausmarkt usw.) wieder im traditionellen Rahmen abgehalten. Mit dem neuen Leiter des Stadtmarketings, Herrn Menke, sehen wir optimistisch in […]

50 Gründe – was ist passiert?

Gewinnung von Baugrund (Grund 21). Wie oben auf dem Bild zu sehen ist, hat sich schon etwas in Büren getan. Die bereits vergebenen 17 Bauplätze im Neubaugebiet Bühl III sind ein erster Schritt zur Schaffung von mehr Wohnraum und Eigentum in Büren. In Wewelsburg „Vorm Hagen III mit […]

50 Gründe – was ist passiert?

7Für einen modernen und zeitgemäßen Internetauftritt der Stadt (Grund 3). Mittlerweile verfügt auch die Stadt Büren über einen modernen und responsiven Internetauftritt, d.h., er ist auf den unterschiedlichsten Endgeräten ansprechend, übersichtlich und informativ anzusehen.

Arbeitskreis Einzelhandels-und Zentrenkonzept

Jede Gemeinde, damit sie Fördermittel erhält, benötigt ein Einzelhandels- und Zentrenkonzept. In Büren wurde durch das Büro Junker + Kruse 2007 ein Einzelhandels- und Zentrenkonzept vorgeschlagen. 2013 gab es eine Fortschreibung. Da viele mit diesem Konzept nicht mehr einverstanden waren, wurde ein weiteres Büro, von der Verwaltung vorgeschlagen, […]

Fraktionssitzung

Eine Fraktion besteht aus mindestens zwei Mitgliedern des Rates. Bei uns sind es: Rüdiger Bonke (Vorsitzender), Martin Rottmann (Stellvertreter), Christian Hamm und Daniel Peitz. Zu den Fraktionssitzungen werden je nach Bedarf auch noch die Vertreter oder Vertreterinnen der einzelnen Ausschüsse eingeladen. Während einer Fraktionssitzung werden die zu besprechenden […]

ABUS und FaBiGe tagen

Gemeinschaftssitzung des Ausschusses für Bauen, Umwelt und Stadtplanung (ABUS) sowie des Ausschusses für Familie, Bildung und Generationen (FaBiGe) Thema: ÖPNV Dies hat es in der Geschichte der Ratsarbeit in Büren noch nicht gegeben: Zwei Ausschüsse treffen sich, um Informationen zu erhalten und sich auszutauschen. Der öffentlicher Personennahverkehr war […]

Arbeitskreis zur Grundstückvergabe

Im Arbeitskreis wurden einheitliche Richtlinien zur Vergabe von städtischen Baugrundstücken erarbeitet. Die vorherige Regelung sah zum großen Teil nur eine Bewertung nach Anzahl der Kinder vor. Dies führte immer wieder zu Diskussionen. Die neuen Richtlinien sind wesentlich breiter aufgestellt. Hier werden Punkte für den sozialen Bezug (Kinder), Bezug […]

Fraktionsvorsitzenden-Runde

Der Bürgermeister lädt mehrmals im Jahr die Fraktionsvorsitzenden der im Rat vertretenden Gruppierungen ein. Von der CDU ist dies Christian Bambeck, von der SPD Marco Sudbrack, von der FDP René Klass-Jung, von den Grünen Andreas Bredelow und von den Freien Wählern Rüdiger Bonke. Vor den Sitzungen der einzelnen […]

Haupt- und Finanzausschuss

Die Aufgaben des Haupt- und Finanzausschusses sind unten beschrieben. Nachfolgend sind einige Punkte aufgeführt, über die die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses beraten und beschließen. Man merkt hier schon, es geht immer ums Geld. Bericht zur Haushaltsentwicklung der Stadt Büren für das Jahr 2021Genehmigung überplanmäßiger Mittel im Haushaltsjahr […]